people and nature photography
© ben fossler

2018. Alles anders?!

Hallo liebe Besucher,

im Blog war es nun sehr lange sehr still. Dies hatte verschiedene Gründe, die ich leider auch nicht alle erläutern kann ;) aber soviel sei gesagt; ab März gibts mich an neuer Wirkungsstätte: KENZINGEN.

Was bedeutet diese Änderung für meine Fotografie?

Ich bin wieder näher bei meinen Kunden und Models in Freiburg & ich bleibe den Lahrern und Offenburgern ebenfalls erhalten. Im Vergleich zu Freiburg bleib ich zu diesen natürlich auch ein paar km näher.

Natürlich freue ich mir sehr auf diese neue Zeit, die da auf mich zu kommt und dort will ich jetzt auch erstmal bleiben. 

Weil ich eine Haupttätigkeit ausübe und die Fotografie im Nebengewerbe läuft, ist es für mich nun auch etwas geschickter, da ich meinen tägl. Arbeitsweg deutliche reduzieren kann. Dies gibt mir wiederum mehr zeitlichen Spielraum für anderes :)

Die Zeit in Lahr war leider geprägt von der Ungewissheit wie es weiter geht , bzw. wohin ich ziehen werde. Es war klar das Lahr nur eine Übergangslösung darstellen wird. Aber schlussendlich hab ich den Ort gefunden an dem ich nun wohnen möchte.

Im Februar März wird es leider noch etwas schwierig zu sein mit mir Termine zu bekommen (Umzug etc.) aber sobald das überstanden ist und ich mich eingelebt habe, geht es wieder rund. 

Für 2018 habe ich vieles geplant. Unter anderem ein Umstrukturierung der Homepage. Es wird öffentliche Preislisten geben, es wird Angebote mit Drucken (bis A2) geben und es wird eine Aufsplittung des Angebots geben. Wie genau ich diese umsetze ist noch offen, aber grundsätzlich geplant sind 3 Bereiche : Firmen/Geschäftskunden, Hochzeiten, Privatkunden.

Wenn ihr Ideen oder Vorschläge habt: Schickt mir ne Mail oder schreibt über das Kontaktformular ;)

Und damit nun alles mal Starten kann und 2018 zu einem tollen und erfolgreichen Jahr werden kann, wünsch ich euch eine gute Zeit & melde mich, sobald ich mehr weiss :P

Euer Ben 

PS: das Bild oben war aus dem recht aktuellen Shooting im nasskalten Januar mit der lieben Jana in Lahr. :) 

Zeit für Fotos

Hallo Zusammen :)

Schön dass ihr euch mal wieder hier her verirrt habt :D

Was hab ich heute für euch? Meine Meinung zu einem Dauerthema und ein paar schöne Bilder aus der Schwarzweissstrecke in Freiburg mit der lieben Jana :)

1. TFP

Also ich finde in der heutigen Zeit sind manche Modelanfragen echt dreist. Zum einen hatte ich mal eine total geniale Anfrage : Ein "Model" aus der Modelkartei (MK) hat mich dort mal angeschrieben mit den Worten " ich bin an Datum X in Freiburg und wir shooten dann" 

Ähhh bitte? :D Ich hab ihre dann nett erklärt, dass ich das schon sehr frech finde, dass sie einfach davon ausgeht dass ich Zeit habe und dass Sie mich nicht mal fragt ob ich überhaupt mit ihr shooten will :D (und das wollte ich nicht). Sie gab nicht auf und meinte dann "also wir shooten". Mir viel nichts mehr ein. Ich hab dann nur "niemals" geschrieben und die Person ignoriert.

Grundsätzlich hab ich nichts gegen Anfragen für kostenlose Shoots ein zuwenden. Aber bitte dann soll man sich wenigstens vorstellen und ein paar Bilder wären nett :D

Natürlich muss man aber auch damit rechnen, dass die Fotografen auch gewissen Ansprüche haben. Das Model sollte ins Portfolio passen, den Fotografen weiterbringen und auch interessant sein.

Ich finds klasse dass viele Models (sowohl männlich als auch weiblich) das Selbstbewusstsein haben die Fotografen zu kontaktieren. Aber dennoch kann es sein, dass der Fotograf einfach eine andere Art Model sucht. Das kann vieles betreffen ; Körper, Haare, Tattoos, Gesicht, Ausdruck.

Ich versuche immer möglichst nett abzusagen wenn eine Person für mich nicht in Frage kommt. Aber ich kann auch nicht jedes Model nehmen. Sonst werde ich zum einen nicht fertig und zum anderen nicht glücklich mit den Ergebnissen. Und selbst wenn ihr absagen bekommt liebe Models oder Menschen die es gerne wären. Wenn es euer Traum ist, lasst euch nicht entmutigen und sucht weiteren. Auch ich hab mal eine abgelehnt, die ich Jahre später dann doch gerne vor der Cam gehabt hätte. Natürlich hat sie mir dann abgesagt ;) 

Und wenn ich eine Anfrage ablehne erwähne ich auch immer, dass wenn sie unbedingt mit mir arbeiten möchte, sie mich dann auch buchen kann. Werde ich gebucht interessiert mich es nicht ob mich ein Shoot voranbringen könnte. Das einzige wichtige an einem gebuchten Shoot ist, dass der Kunde glücklich ist und seine Bilder bekommt :)

Übrigens hab ich auch schon Models angefragt die sehr erfahren sind und entsprechend auch etwas verlangt haben. Wenn man unbedingt mit der Person arbeiten möchte, muss man unter Umständen halt dafür bezahlen. That´s Business. ;)

2. Wie versprochen gibt es nun auch endlich wieder Bilder!! :)

Umzug

Hallo liebe Besucher,

bevor es endlich ein großes Update der Homepage im März gibt,

hier noch ein kleiner Hinweis:

Ich bin umgezogen. Natürlich bleibe ich Kunden im Freiburger Raum weiterhin erhalten, aber wohnen werde ich von nun an wieder in Lahr /Schwarzwald.

Gerne stehe ich auch im Lahrer / Offenburger Raum meinen Kunden zur Verfügung :)

In diesem Sinn,

bleibt in Bewegung ;)

Euer Ben